Fauna – Zeitgenössischer Zirkus

Fauna ist eine multidisziplinäre, zeitgenössische Akrobatik- und Zirkuscompagnie, die hochrangige Akrobatik und körperliches Theater mit Live-Musik verbindet. Das Ensemble besteht aus sechs Künstler*innen aus der ganzen Welt: fünf Akrobat*innen, die sich an der weltweit führenden Zirkusschule, der „DOCH – School of Dance and Circus“ in Schweden, kennengelernt haben sowie ein preisgekrönter Live-Musiker. Die Compagnie konnte 2016 durch eine Förderung des British Art Councils bereits einen ersten Teil der Show im Rahmen des Glastonbury Festival of Performing Arts präsentieren. Auf dem Adelaide Fringe Festival 2017 konnte die Performance erstmals in voller Länge gezeigt werden.

Mittlerweile wurde Fauna u.a. mit dem Best Circus and Physical Theatre Award, dem Emerging Artist Award und dem Total Theatre & Jacksons Lane Award ausgezeichnet.

Fauna - Zeitgenössischer Zirkus

Vorstellungen am 29., 30. und 31. Oktober 2019