In 80 Tagen um die Welt

nach dem Roman von Jules Verne

Top! Die Wette gilt! Mit Schiff, Eisenbahn, Elefanten oder Schlitten – kurz, mit jedem sich bietenden Transportmittel — jagen Mr. Phileas Fogg und sein Diener Jean Passepartout um die Erde. Auf dem Spiel stehen nicht weniger als Mr. Foggs Ehre als pünktlich korrekter Gentleman und sein Vermögen. Europa, Asien, Nordamerika – in atemberaubender Ruhe lässt der elegante junge Herr Landschaften, Städte und Abenteuer an sich vorbeiziehen. Dabei begegnen sie einer indischen Prinzessin und allerhand Gaunern, die um jeden Preis verhindern wollen, dass Mr. Fogg seine Wette gewinnt. Ob die Zeit am Ende ausreicht?

1873 veröffentlichte Jules Verne den Roman „In 80 Tagen um die Welt“ und konnte wohl kaum ahnen, welche weltweite Bedeutung seine abenteuerliche Geschichte erreichen würde. 1956 erhielt die Verfilmung fünf Oscars.

Neue Termine ab dem 22. Januar 2017

Vorstellungen bis 24. Januar 2017

Bühnenfassung und Regie Christian Berg
Komposition und Arrangements Jan Christof Scheibe
Songtexte Christian Berg + Jan Christof Scheibe
Ausstattung Ulrike Engelbrecht
Choreographie Ute Geske
mit
Kai Niewandt Phileas Fogg
Christian Berg Jean Passepartout
Alexandra Kurzeja Aouda die junge Witwe, Magdfrau, Mr.Fallentin, Tempeltänzerin u.a
Petter Bjällö Detective Fix u.a.
Ben Kropp Musiker und Erzähler
Saskia Marie Senne Straßenjunge, Tempeltänzerin u.a.
Ute Geske Feine Dame, Konsulatssekretär, Fix, Detektiv u.a.

Hier finden Sie Presseinformationen und hochauflösende Pressebilder zu unserer Produktion.

Bitte beachten Sie folgende Nutzungsbedingungen:

  • Die Bilder sind ausschließlich für redaktionelle Zwecke zu verwenden.
  • Die Weitergabe der Bilder an Drittpersonen oder Unternehmen ist nicht erlaubt.
  • Die Fotocredits der jeweiligen Bilder sind anzugeben.

Bei Fragen, Problemen oder für weiterführende Informationen und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an

Altonaer Theater
Jasmin Görlich
presse@altonaer-theater.de
(040) 41 30 62 26

Download